AI Urlaub mit meiner Mutter – Die Planung

Eigentlich unternehme ich mit meiner Mutter Städtereisen, aber diesmal haben wir uns für einen siebentägigen AI Urlaub (All-Inclusive) ins Bella Vista Resort nach Hurghada in Ägypten entschlossen. Die Ägyptenreisen unternehme ich in der Regel mit meinem Mann, da wir so Urlaub und Familienbesuch direkt mit einem Mal abgedeckt haben. Aber da meine Mutter gerne in die Wärme möchte und ich noch ein paar Urlaubstage übrig habe und der Wärme auch nicht abgeneigt bin, ist die Entscheidung recht schnell gefallen.

Meine Anforderungen an diese Reise

Da mir Hurghada jetzt alles andere als unbekannt ist, habe ich in Bezug auf das Hotel ganz bestimmte Vorstellungen. Kurz gesagt sind es folgende:

  • Hotel direkt am Meer mit eigenem Strand
  • Möglichst in der Stadt, damit man nicht erst 20 Minuten mit dem Taxi fahren muss, um da hin zu kommen
  • Die Anlage soll nicht zu groß sein
  • All-Inclusive Reise (AI Urlaub) – einfach weil ich dies noch nie gebucht hatte und es auch mal machen wollte

Und dann hatte ich natürlich auch noch die Anforderung, dass ich ohne Zwischenlandung von Frankfurt nach Hurghada gelangen möchte. Der Grund hierfür ist ganz simpel: Ich möchte meine Urlaubszeit gerne an meinem Urlaubsort verbringen und nicht auf irgendwelchen Flughäfen.

Hotelwahl getroffen: Bella Vista Resort, Hurghada

Nachdem die Anforderungen an das Hotel festgelegt waren, fiel die Wahl recht schnell auf das Bella Vista Resort. Zum einen kenne ich das Hotel – jedenfalls die Lobby, den Pool-Bereich und den Strand – vom Besuch der Caribbean Bar und zum anderen finde ich die Lange sehr gut. Man kann Abends auch mal raus aus dem Hotel und einfach etwas bummeln gehen.

Bella Vista - AI Urlaub

Die Suche und Buchung der All-Inclusive Reise

Gut, im Buchen von Pauschalreisen bin ich jetzt nicht besonders geübt, da wir unsere Reisen eigentlich immer selbst zusammenstellen, aber auch das bekomme ich hin. Als Reisezeitraum haben wir Ende Januar / Anfang Februar 2017 festgelegt. Also gut, ab ins Internet und schon kann die Suche beginnen. Nachdem ich sehr viele Reisen gefunden hatte, die vom Hotel her passten, bei denen der Flug jedoch mit einem Zwischenstopp in der Türkei verbunden waren, hatte ich die Hoffnung schon fast aufgegeben. Und dann, wie aus dem Nichts, kam der Treffer, auf den ich gehofft hatte.

Der Volltreffer

Es gibt doch tatsächlich einen Flug am Sonntag, 29.01.2017, von Frankfurt direkt nach Hurghada und am 05.02.2017 auch wieder (direkt) zurück. Die Buchung der Reise habe ich über den Anbieter 5vorFlug vorgenommen, da ich hier schnell und unkompliziert über PayPal zahlen konnte. Direkt nach der Zahlung waren auch schon alle notwendigen Reiseunterlagen in meinem E-Mail-Postfach. Wenn die Reise genau so unkompliziert von statten geht und der Flieger pünktlich startet und landet, kann es ein wirklich entspannter Urlaub werden.

Unsere Erwartung an den AI Urlaub

Dieser Urlaub steht ganz im Zeichen von Erholung, Spaß haben und Sonne tanken. Wir hoffen auf ein tolles sauberes Zimmer, tolles Wetter und gutes Essen. Wenn es mit Essen nicht klappen sollte, kenn ich ja genügend Alternativen in der Umgebung des Hotels. Auf jeden Fall sind wir gespannt und freuen uns schon auf den Beginn dieser Reise. Selbstverständlich wird es im Anschluss auch einen entsprechenden Bericht zu meiner ersten All-Inclusive Reise hier im Blog geben.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Hurghada mit 5vorFlug – Planung Teil 2 - Reisefeeling - Reiseblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.